Mirjam Staub-Bisang Länderchefin BlackRock Schweiz

Mirjam Staub-Bisang ist Länderchefin für BlackRock Schweiz, Geschäftsleitungsmitglied von BlackRock EMEA sowie Senior Advisor für den Bereich BlackRock Sustainable Investing.

Contact options for Mirjam Staub-Bisang

Vor BlackRock war Mirjam Staub-Bisang CEO und Mitbegründerin der Independent Capital Group AG, einer auf nachhaltige Anlagen spezialisierten Vermögensverwaltungs – und Anlageberatungsfirma mit Niederlassungen in Zürich und Basel. Darüber hinaus war Mirjam Staub-Bisang als Verwaltungsrätin von mehreren börsennotierten und privaten Unternehmen (Bellevue Group, INSEAD) tätig sowie als Präsidentin, Vorsitzende und Mitglied im Anlageausschuss einer Reihe von Pensionskassen und Stiftungen. Vor ihrer Rolle als CEO der Independent Capital Group AG hatte Mirjam Staub-Bisang verschiedene leitende Positionen im Asset Management und Private Equity bei Commerzbank, Swiss Life, Quadrant und Merrill Lynch inne.

Mirjam Staub-Bisang ist Rechtsanwältin, promovierte an der Universität Zürich und erwarb ein MBA am Europäischen Institut für Unternehmensführung (INSEAD). Sie verfasste die Standardwerke „Nachhaltige Anlagen für institutionelle Investoren“ (NZZ 2011), „Sustainable Investing for Institutional investors: Risks, Regulations, Strategies“ (Wiley 2012) sowie als Co-Autorin „Infrastructure as an Asset Class“ (Wiley 2016).