Datenschutzerklärung

Swiss Re ist ein führender wholesale-Anbieter von Rückversicherung, Versicherung und anderen versicherungsbasierten Formen des Risikotransfers. Wir sind mit über 80 Standorten in mehr als 30 Ländern vertreten. Als globaler Rückversicherungs- und Versicherungsanbieter erhalten und verarbeiten wir personenbezogene Daten von natürlichen Personen. Wir haben ein umfassendes, globales Datenschutz-Compliance-Framework eingerichtet, um unsere Verantwortung für den Schutz personenbezogener Daten und die Wahrung von Persönlichkeitsrechten in Übereinstimmung mit den weltweit geltenden Datenschutzgesetzen sicherzustellen. 

Diese Datenschutzerklärung betrifft die Online-Erfassung von personenbezogenen Daten auf Sites von Swiss Re (d. h. alle Websites, Microsites, Blogging-Sites sowie andere Online-Kundentools und Dialogplattformen von Swiss Re oder die im Auftrag von Swiss Re betrieben werden und die über die Website von Swiss Re aufgerufen werden können). «Personenbezogene Daten» sind Informationen zu einer identifizierten oder identifizierbaren Person.

Mit dem Zugriff auf die Site von Swiss Re akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung. Falls Sie dieser Erklärung nicht zustimmen, öffnen Sie keine weiteren Websites von Swiss Re und senden Sie uns keine personenbezogenen Daten zu. Wenn Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei Swiss Re wünschen, zum Beispiel wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen und wie Sie unser Datenschutzteam kontaktieren können, dann klicken Sie bitte hier.

Diese Datenschutzerklärung sollte zusammen mit den Nutzungsbedingungen gelesen werden. Für alle definierten Begriffe, die in dieser Datenschutzerklärung verwendet, aber darin nicht ausdrücklich definiert werden, gilt die Definition in den Nutzungsbedingungen.

Zusätzliche lokale Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Sites von Swiss Re neben dieser Datenschutzerklärung möglicherweise zusätzliche Bestimmungen zu Sicherheits- oder Datenschutzanforderungen für die Datenverarbeitung enthalten können, die für eine oder mehrere Rechtsordnung(en) gelten.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Swiss Re AG (Holdinggesellschaft der Gruppe), Mythenquai 50/60, 8022 Zürich, Schweiz, ein nach schweizerischem Recht eingetragenes Unternehmen, ist als Datenverantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website von Swiss Re verantwortlich. Swiss Re besteht aus mehreren Gruppengesellschaften, die hier näher beschrieben werden.

Wenn wir «Swiss Re» erwähnen, beziehen wir uns auf die Gesellschaft der Swiss Re Gruppe, die für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist. Das wird für Sie deutlich, wenn Sie auf unsere Sites gehen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten gemäß den folgenden Rechtsgrundlagen verarbeiten.

a.    Im Zusammenhang mit unseren legitimen Interessen. Die Verarbeitung ist erforderlich zur Wahrung unserer legitimen Interessen oder jenen einer Drittpartei. Ein Beispiel: Es ist für uns angemessen, die Besucher zu zählen, die unsere Website besuchen oder nach Informationen suchen. Das liefert uns Erkenntnisse über den Personenkreis, der unsere Newsletter abonniert oder unsere Publikationen herunterlädt.

b.    Sie haben Ihr Einverständnis gegeben. In manchen Fällen holen wir Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke ein, zum Beispiel, wenn Sie uns bitten, Ihnen Marketing- oder Werbematerial zuzusenden. Das Einverständnis kann jederzeit zurückgezogen werden. Die Rücknahme des Einverständnisses berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor der Rücknahme.

c.    Zur Erfüllung eines Vertrags. Wenn wir einen Vertrag mit Ihnen geschlossen haben oder die Absicht hegen, dies zu tun, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, damit wir unsere vertraglichen Verpflichtungen erfüllen können.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und wie sammeln wir sie?

a.    Verbindungsdaten
Unsere Webserver registrieren jeden Besuch in einer temporären Log-Datei. Nutzerspezifische Daten (z. B. IP-Adresse des anfragenden Rechners, Identifikationsdaten des verwendeten Browsers, Betriebssystem des anfragenden Rechners, Volumen der transferierten Daten, Name des Internetanbieters, Datum und Uhrzeit des Besuchs) und technische Daten (z. B. Name der URL der verweisenden Website, wenn auf die Website über einen Link zugegriffen wurde und zusätzlich den Suchbegriff, wenn auf die Website über eine Suchmaschine zugegriffen wurde) werden gesammelt und von unseren Servern und/oder über Cookies (siehe unten) aufgezeichnet. Solche Daten können anonymisiert analysiert werden. Diese Daten sind außerdem erforderlich, um den Zugriff auf unsere Inhalte zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), und werden für systembezogene Zwecke verwendet, etwa für die technische Administration und die Systemsicherheit.

b.    Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten
Wenn Sie sich registrieren, um bestimmte, von uns angebotene Onlinedienste oder -produkte zu nutzen, werden wir Sie bitten, uns bestimmte Informationen über Sie, insbesondere Ihre Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Firmennamen mit verschiedenen Funktionen der Sites von Swiss Re und der Onlinetools (z. B. Login/Registrierung, Kommentarfunktion, Abonnement, Download, Auftragserteilung, Event- oder Newsletter-Registrierung), zur Verfügung zu stellen oder wir bitten Sie, die Informationen an eine E-Mail-Adresse von Swiss Re, die auf einer Website von Swiss Re angegeben ist, zu senden. Sie können die abonnierten Newsletter und/oder andere Dienstleistungen jederzeit abbestellen. Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wahrnehmen. Weitere Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier.

c.    Besondere Kategorien von personenbezogenen Daten
Wir sammeln nicht absichtlich spezielle Kategorien von personenbezogenen Daten (sensible persönliche Informationen) über eine Site von Swiss Re. Auf keinen Fall wird von Ihnen verlangt, dass Sie sensible personenbezogene Daten über sich selbst oder andere Personen zur Verfügung stellen. Senden Sie uns daher keine solchen Daten zu.

Wie verwenden und verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir nutzen Verbindungsdaten, um:

  • Ihnen zu ermöglichen, unsere digitalen Inhalte zu nutzen (Aufbau einer Verbindung);
  • die Website intern zu verwalten (z. B. technische Administration und Pflege der Systemsicherheit);
  • die Nutzerfreundlichkeit zu optimieren, indem wir Statistiken über das Nutzerverhalten auf den Sites von Swiss Re erstellen. Diese Daten werden anonymisiert analysiert;
  • die Login-Funktion und andere Onlinedienste zur Verfügung zu stellen und die vertragsgemäße Verarbeitung dieser Dienstleistungen zu ermöglichen;
  • die Sites von Swiss Re auf bestimmte Zielgruppen auszurichten (mit gezielten Inhalten oder Informationen auf der Website, die Sie interessieren könnten),
  • Betrug zu verhindern und die Sicherheit der Website zu optimieren;
  • Statistiken zu erstellen und die Benutzerfreundlichkeit der Sites von Swiss Re mit einer speziellen Software (z. B. Google Analytics) oder Cookies (siehe unten) zu steuern und zu verbessern.

Wir verwenden die von Ihnen bereitgestellten Daten, um:

  • Ihre Fragen zu den Sites von Swiss Re zu beantworten und Sie über Änderungen der Sites von Swiss Re zu informieren;
  • Ihnen Informationen, um die Sie gebeten haben, zur Verfügung zu stellen (Abonnements, Bestätigung der Anmeldung für eine Veranstaltung und weitere Informationen zu einer Anmeldung für eine Veranstaltung, Passwort vergessen); und
  • Sie über Swiss Re sowie von Swiss Re organisierte Veranstaltungen und andere Anlässe zu informieren.

Wir sammeln und verwenden die Informationen über Ihr persönliches Newsletter-Abonnement und Ihre persönlichen «Interaktionsdaten» (die Artikel und Themen, die Sie interessieren oder die Sie lesen), um mehr über Ihre Präferenzen zu erfahren und die Inhalte zu verbessern, die wir Ihnen über unsere Newsletter und Mitteilungen kommunizieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Interaktionsdaten ausschließlich für die Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anmeldung für registrierte Veranstaltungen zu verwalten, Ihre Abonnements zu verwalten und vorbehaltlich geltender Gesetze Sie über die Dienstleistungen und Lösungen von Swiss Re zu informieren, die Sie interessieren könnten (Marketingaktivitäten), es sei denn, Sie teilen uns mit, dass Sie kein Werbematerial von Swiss Re erhalten wollen (siehe Nutzungsbedingungen in den Abonnements- und Anmeldeformularen).

Wir nehmen Kommentare auf, die Sie über die Kommentarfunktion auf den Sites von Swiss Re oder via anonyme Berichte, Statistiken, Erhebungen und Pools abgeben, die wir auf den Sites von Swiss Re zur Verfügung stellen. Es ist jedoch nicht möglich, dass die Leser anhand dieser Informationen Einzelpersonen oder einzelne Firmen identifizieren können. Ihre Kommentare sind auf den Sites von Swiss Re in anonymisierter Form verfügbar, es sei denn, Sie haben sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt, dass die Dialog- und Sharing-Funktion verwendet wird.

Datenübermittlung ins und Datenspeicherung im Ausland

Ihre Daten werden gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre verarbeitet. Daten, die Sie über das Internet an die Swiss-Re-Website swissre.com senden, werden auf den Servern von Swiss Re oder externen Dienstleistern, die im Ausland ansässig sein können, verarbeitet und gespeichert.

Dementsprechend werden Ihre personenbezogenen Daten an Standorte außerhalb des Landes, in welchem Sie die Swiss-Re-Website einsehen («Nutzerland»), übermittelt und dort verarbeitet. Sämtliche Daten oder Materialien, die Sie versenden oder hochladen, sind somit in Ländern außerhalb des Nutzerlandes zugänglich. Wenn Ihr Nutzerland im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) liegt, beziehungsweise die Schweiz oder ein anderes Land mit einem gleichwertigen Datenschutz ist, beachten Sie bitte, dass Ihre personenbezogenen Daten auch in Ländern mit einem weniger strengen Datenschutz zugänglich sind und verarbeitet werden. In diesen Fällen wird Swiss Re (durch Abschluss einer schriftlichen Vereinbarung oder auf andere Weise) sicherstellen, dass im Einklang mit dem geltenden Datenschutzgesetz ein angemessener Datenschutz seitens der Empfänger Ihrer Daten gewahrt wird.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf ein «Endgerät» (z. B. Computer oder Smartphone) heruntergeladen wird, wenn Sie eine Website besuchen. Die Website erkennt Ihr Gerät und speichert Informationen über Ihre Präferenzen oder Aktivitäten in der Vergangenheit ab.

Welche Cookies verwenden wir?

Einige der von uns verwendeten Cookies sind wichtig für das Funktionieren unserer Swiss-Re-Website, zum Beispiel um Ihre Login-Angaben für bestimmte Teile unserer Website zu speichern. Einige Cookies helfen uns, unsere Website leistungsstärker zu machen und ihr Design zu verbessern. So können wir messen, wie oft eine Website besucht wurde oder ob eine Seite von der Swiss-Re-Website aus über eine Anzeige oder einen anderen Weg eingesehen wurde. Andere Cookies helfen uns, sich an Ihre Einstellungen zu erinnern oder Ihnen mit anderen Funktionen zu helfen, wenn Sie browsen und unsere Website nutzen. Wenn Sie uns dann wieder besuchen, kennen wir Ihre Präferenzen. Auf bestimmten Seiten der Website von Swiss Re verwenden wir Cookies, mit denen wir Ihre Interessen besser verstehen, wenn Sie durch das Internet browsen, sodass wir unsere Dienstleistungen in Zukunft stärker personalisieren und auf Sie ausrichten können. Dann können wir im Zuge von Werbekampagnen für Sie relevante Werbung schalten, auch über die Sites von teilnehmenden Drittparteien.

Außerdem verwenden wir unter Umständen Cookies auf bestimmten Websites von Swiss Re, um mit externen Datenanbietern zu kommunizieren und Ihr digitales Verhalten zu extrapolieren. So können wir in Zukunft relevantere und zielgerichtetere Werbung schalten. Die Informationen, die wir erhalten, sind aggregiert und anonymisiert, enthalten aber Statistiken zu Themen wie Demografie, Onlineverhalten, Interesse an Produkten und Lifestyle. Targeting- und Tracking-Cookies werden von als zuverlässig erachteten Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Wenn Sie mehr über unsere Anbieter und die Funktionsweise der Cookies wissen wollen, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Wenn Sie kein Cookie von der Website von Swiss Re erhalten wollen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Ihnen mitgeteilt wird, wenn Sie ein Cookie erhalten. Dann können Sie entscheiden, ob Sie ihn akzeptieren oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle Features der Website von Swiss Re nutzen können, wenn Sie die Cookie-Einstellung in Ihrem Browser abschalten. Beispielsweise werden Sie dann nicht automatisch angemeldet oder können andere personalisierte Features nicht nutzen.

Webanalysedienste

Wir verwenden Ihre Verbindungsdaten zu statistischen Zwecken und zur Steuerung und Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Sites von Swiss Re mittels einer bestimmter Software (z. B. Google Analytics) oder Cookies (siehe oben).

Social-Media-Plattformen

Vielleicht wollen Sie an verschiedenen von Swiss Re gehosteten Blogs, Foren, Wikis und anderen Social-Media-Plattformen («Social-Media-Plattformen») teilnehmen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Das Hauptziel dieser Social-Media-Plattformen besteht darin, Ihnen den Austausch von Inhalten zu ermöglichen und zu erleichtern. Wir lehnen jedoch jegliche Verantwortung ab, wenn Sie personenbezogene Informationen auf Social-Media-Plattformen mitteilen, die anschließend verwendet, missbräuchlich verwendet oder auf die anderweitig durch einen anderen Nutzer zugegriffen wird. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärungen dieser Anbieter, bevor Sie deren Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten in folgenden Fällen an andere Gesellschaften innerhalb oder außerhalb der Swiss Re Gruppe weitergeben:

  • Wenn die Offenlegung erforderlich ist, um eine Dienstleistung für Sie zu erbringen und eine Drittpartei involviert ist, mit der wir eine Geschäftsbeziehung pflegen; oder
  • wenn es ausdrücklich von Ihnen als Besucher der Website gewünscht wurde; oder
  • wenn die Weitergabe von Daten an Co-Sponsoren von Veranstaltungen, mit denen eine Vertragsbeziehung besteht, notwendig ist, wenn Sie sich für eine solche Veranstaltung angemeldet haben; oder
  • wenn Daten in begrenztem Umfang (nur Name, Titel, Firmenname) mit anderen Veranstaltungsteilnehmern in Form von Teilnehmerlisten ausgetauscht wird; oder
  • wenn dies von einem Gericht angeordnet oder infolge einer anderen rechtlichen oder regulatorischen Vorschrift obligatorisch ist; oder
  • wenn die Weitergabe in einem angemessenen Verhältnis zum Verkauf unseres Unternehmens oder eines Teils davon stehen würde; oder
  • wenn die Weitergabe von Daten an Dritte notwendig ist, um die Interessen von Swiss Re oder anderer Nutzer zu schützen.

Wir können externe Dienstleister in Anspruch nehmen, die uns beispielsweise im Bereich Informationstechnologie unterstützen oder andere administrative Dienstleistungen für den Betrieb unserer Website erbringen.

Wir werden Ihre Kontakt- und anderen Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte verkaufen, vermieten, verteilen oder anderweitig zur Verfügung stellen.

Links zu Drittparteien

Auf bestimmten Sites von Swiss Re können Sie auf Websites von Dritten («externe Websites») zugreifen. Externe Websites werden nicht von Swiss Re überwacht oder gepflegt und wir unterstützen weder ihren Inhalt noch ihren Betrieb und übernehmen auch keinerlei Verantwortung dafür. Der Zugriff auf externe Websites erfolgt auf eigene Gefahr. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für externe Websites. Wir sind nicht für die Datenschutzerklärungen externer Websites verantwortlich (siehe Nutzungsbedingungen). Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder der von Ihnen besuchten externen Website zu lesen.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Swiss Re bewahrt die über die Sites von Swiss Re gesammelten Daten nur so lange auf, wie dies gesetzlich und regulatorisch zugelassen ist.

Welche Datenschutzrechte habe ich?

Näheres zu Ihren Rechten, wie Sie sie wahrnehmen können sowie Kontaktinformationen unseres Data Protection Officer finden Sie hier.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Swiss Re überprüft diese Datenschutzerklärung laufend um sicherzustellen, dass sie aktuell ist und den Vorschriften entspricht. Die jeweils aktuellste Version der Datenschutzerklärung regelt unseren Umgang mit Ihren Informationen und kann jederzeit auf den Sites von Swiss Re eingesehen werden. Wenn Sie diese Site von Swiss Re nach Inkrafttreten von Änderungen weiter nutzen beziehungsweise auf diese zugreifen, erklären Sie sich mit der überarbeiteten Datenschutzerklärung einverstanden. Bitte konsultieren Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, damit Sie stets die aktuellste Version kennen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am unten stehenden Datum aktualisiert.

Veröffentlichung: 9. Juli 2018